Mastauflage (Masttransport)

Beim Bootstransport habe ich für den Mast die unterschiedlichtsten Auflagen gesehen. Beispielsweise sind Feststoffschimmwesten als gepolsterte Auflage am Heck ein Muster für zu beobachtende Provisorien. Ein seltenes, aber schönes Exemplar ist folgendes kleines Hilfsbrett. Es wird einfach wie ein Ruderkopf in die Halterung am Heck gesteckt und nimmt den Baum auf – schöne Idee.

2 Gedanken zu „Mastauflage (Masttransport)

  1. Guten Morgen,

    ein super Tipp!
    Kann mir jemand sagen, wie lang der Vierkant unten am Mast ist?
    Ich baue mir gerade so eine Maststütze, bin aber auf See ( bei der Arbeit). Und anhand von den Bauplänen (Danke Malte), konnte ich nicht erkennen, wie lang der Vierkant bei einem Holzmast ist.
    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen?

    • Hallo Henning,
      du sprichst wahrschenlich nicht auf die Mastauflage am Heck an hier, sondern vorne wo der Mast steht? Dort reicht er bei mir kurz über das Deck, aber eigentlich muss das auch nicht so genau sein. Hauptsache eine Schraubzwinge kann man anbringen unter dem Deck zur Fixierung.

      VG Malte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.