10 Gedanken zu „Das 11. Festival der Holzpiraten

  1. Moin, Malte

    Wann gibt es weitere Infos. Wie z.B. Slipmöglichkeiten, kann man das Boot im Wasser liegen lassen und wo ist denn die eigentliche Veranstaltung/Unterbringung geplant.

    Gruß
    Carsten

  2. Hallo Carsten, du kannst dein Boot ins Wasser legen bzw. Auch von Land aus slippen. Übernachtungsmöglichkeiten hast du in der benachbarten JH Falkenhain, kannst du dir bei Google anschauen. Viele Grüße Michaele

  3. Moin, Michaele

    Das man das Boot ins Wasser legen und liegen lassen kann hört sich schon mal gut an. Ist das Festival und der Liegeplatz bei euch auf dem Vereinsgelände oder an der JH?

    Gruß
    Carsten

    • Grüße dich Karsten,
      wir sind bei dem Verein der neben der DJH liegt. Der Zaun wird entfernt für die Dauer der Veranstaltung.

      Ich bitte noch um etwas Geduld für die weiteren Details. Die Seite wird sobald möglich aktualisiert.

      Schönen Gruß
      Malte

  4. Moin, Malte

    Ich wollt nicht drängeln, sondern nur schon mal die ersten Eckdaten zum planen bekommen. Wir haben ja etwas mehr zu organisieren wenn zu unseren zwei kleinen Terroristen auch noch das Boot mit soll.

    Freu mich schon Auf’s Festival.

    Carsten

  5. Moin,
    Reicht es euch wenn wir die Anmeldung und Startgelder am Freitag mitbringen, oder soll alles geschickt werden? Und wenn an wen?
    Die Verpflegungsgelder für Samstagabend zählen wir ja auch vor Ort.

    Gruß
    Carsten

    • Hallo Carsten.

      dieses Jahr läuft ausnahmsweise die Anmeldung über Familie Seifert bis zum Freitag 19.9.2014, dem Anreisetag. Lese einfach noch mal nach in dem PDF.

      Schönen Gruß

      Malte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.