Piratentheke – Piratenbar

Schon wieder ein trauriges Schicksal eines Holzpiraten. Mit dem Holzpirat als Bar oder Theke kann ich mich insoweit anfreunden, als das er auf diese Weise noch schöne, gesellige Stunden spendet …

Piratentheke-007-640px

Alle Bilder (c) by Christian Zaloudek – www.zalu.de

Beim letzten Liegeplatz dieses Holzpiraten wird das Deck zumindest ab und zu noch einmal feucht. „Als ich diese Idee der Theke hatte, waren die Suchkriterien 1.) möglichst flaches Deck, damit die Gläser nicht runterrutschen 🙂 und 2. Vollholz.“, so Christian über seinen Holzpiraten.

Na dann … Prost!

Die Bar ist zumindest besser als die Verbrennung eines Holzpiraten, dennoch schmerzen die Bilder der zersägten Segeljolle sehr. Besser ist das Restaurieren der alten Segeljollen (siehe G 451, G 116, G 2998, Marina oder Samy).

In der „Hall of Pain“ fehlt mir jetzt nur noch ein Bild vom Piraten als großen Blumentopf im Garten. Wer kann mir ein Bild und/oder Link zusenden? [update: Jochen hat mir hier eins zugesendet]

Ein Gedanke zu „Piratentheke – Piratenbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.