Nun offiziell: AK Technik – Holzboot Betreuung

Hhm, gefragt hat mich keiner, aber neuerdings stehe ich offiziell bei der Deutschen Piraten Klassenvereinigung e.V. als derjenige, der die Holzboote betreut und das Piraten Register hat. Gut, dass ich das gerade noch im neuen Jahrbuch gelesen habe, sonst wäre ich mir dessen gar nicht bewusst.

Zum Piraten Register: jenes Register ist leider alles andere als „frisch“ mittlerweile. Vor gut 20 Jahren bekam Bernd Klabunde es vom DSV zur Verfügung gestellt, welcher es mir wiederum zur Verfügung stellte. Auf der Unterseite „Segelnummern“ kann man nachforschen, ob überhaupt Informationen vorliegen und sich an mich wenden.

Euer Holzboote Betreuer (*Augenzwinker*)
Malte

4 Gedanken zu „Nun offiziell: AK Technik – Holzboot Betreuung

  1. Bei „ Szene“ denke ich sofort an :

    Treffen.
    Das haben wir. Passt.

    Zeitung.
    Brauchen wir nicht ,haben eine Website. Passt also auch.

    Forum.
    Haben wir auch.
    Alles im grünen Bereich.

    „Fahrzeuge“.
    Sogar wie es sich gehört, in Klassischer Ausführung mit den Varianten : Halbtot bis Museumsexponart. Aber alle „ fahrbereit“.
    Kann also auch keiner meckern.

    Vorsitzende.
    Malte & Mike schaukeln das schon auf Veranstaltungen und Presseangelegenheiten😉.
    Danke. Auch dieser Punkt ist erfüllt.

    Vereinskleidung.
    Mehr als eine Oberbekleidungsvariante.
    Sieht gut aus bis jetzt.

    Fan-Artikel.
    Ist in Form des Klassenzeichen Weltweit vertreten.
    Es könnte klappen das wir uns „Szene“ dürften.

    Das letzte was noch fehlt……

    Bekloppte Spitznamen.
    Ähhh …… ja.
    Das warst dann wohl mit den Offiziellen Antrag den Name „Szene“ zu beantragen.
    Oder fallen euch spontan welche ein?

    Ein schönes Ansegeln wünscht euch
    Carsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.