Handschuhfach

Nein, ich habe nicht reingesehen und Handschuhe lagen sicherlich auch nicht drin, aber so ein kleine Schublade für Kleinigkeiten die nicht in der Bilge unter den Bodenbrettern verschwinden sollen ist an sich auch ganz pfiffig, daher dies hier als kleiner Tipp für eure Jollen.

Endlich! In 4 Wochen treffen wir uns :-)

Ich grüße Euch, Holzpiraten!

Ich freue mich schon so sehr Euch alle wieder zu sehen. Über eine Sache bin ich dieses Jahr überrascht – nur ein einziges, neues Boot hat bislang gemeldet. Meistens sind es etwa 1/4 neue Leute für mich. Manche kamen nie wieder – ganz normal – aber in den letzten Jahren hat es mehr „Wiederholungstäter“ gegeben, so dass wir nun fast vollständig im bekannten Kreis uns treffen. Das ist wirklich schön und freut mich sehr, euch Freunde wieder zu sehen. Ich bin gespannt wie es Euch persönlich geht, was passiert ist in letzter Zeit und möchte gerne mit Euch gemeinsam anstoßen auf viele weitere schöne Seglertreffen die nächsten Jahre auf dem Holzpiratenfestival!

Frage in eigener Sache: hat jemand ein Plätzchen frei für mich als Vorschoter? Mein Kahn bedarf einer Reparatur, die ich nicht fertig bekommen werde, und ich überlege das Boot nicht mitzunehmen.

Segler Käsekuchen

Ab heute ist die Segelsaison 2019 eröffnet. Nach dem Ansegeln gab es Kaffee & Kuchen, und dieser Käsekuchen war optisch echt etwas besonderes 🙂 So etwas könnte ich mir sehr gut auch mit einem Piraten vorstellen.


Alle Jahre wieder – Hauptuntersuchung

Ihr kennt es, alle 2 Jahre geht es zu Untersuchung mit dem Gespann. Viel Technik ist ja nicht dran die kaputt gehen kann (keine Bremsen, alles ist einfach verbaut), darum ist es meistens ein leichter Weg. Mein Rücklicht hatte ich ja schon vorab mal selber repariert wie hier zu sehen, und nur einmal vor ein paar Jahren wurde bei mir mal ein Radlager bemängelt. Nach dem Austausch war es so leise während der Fahrt, so dass ich denke, dass schon ab Werk ein mangelhaftes Lager verbaut war. Ich kannte meinen Trailer gar nicht ohne ein leichtes Surren bei der Fahrt 🙁

Nun war es also mal wieder soweit. Alles ging gut. Diesmal wurde das Lagerspiel einfach so geprüft und nicht die Achse aufgebockt in der Luft – man war zufrieden.

Ich hoffe bei euren Anhängern geht auch alles gut.