Nachlese hanseboot und Boatfit

Ich habe mich mit Sven und Michael auf der letzten hanseboot getroffen. Toll, wenn man sich vom Holzpiratenfestival her kennt und dann einfach mal so trifft. Zur Feier des Tages hatten wir alle unsere Festival-Poloshirts an, sehr witzig! 
Update: Carsten war auch da, ebenfalls mit Festival-Poloshirt. Tolle Fans seid ihr !!! 🙂

Beim Rundgang über die Messe hatte ich ein wenig Wehmut, dass das nun das letzte Mal war in Hamburg. Die Hallen waren aber wirklich nicht sehr voll mit Menschen und das Angebot der Aussteller verhältnsmäßig überschaubar im Vergleich zur boot Düsseldorf.

Als ich die Tage in der Bahn dann noch diesen Aufkleber am Fenster entdeckte, hatte das Ganze einen wirklich bitteren Nachgeschmack. Die hanseboot als „Heimathafen der BOATFIT“ !?!?

Wir erinnern uns: Februar 2016 fand die BOATFIT in Bremen erfolgreich statt. Ich war noch dort und machte zwei Podcasts (am Stand vom FKY und mit Freunden am Holzpiraten dort). Wenige Wochen danach kam die Nachricht, dass die BOATFIT von der hanseboot übernommen worden war – eine Überraschung.

Von der BOATFIT ist auf der hanseboot nur wenig in Form der „BOATFIT Arena“ übriggeblieben. Das war echt kein Vergleich zu Bremen. Nun sind also mit der hanseboot eigentlich gleich zwei Bootsmessen untergegangen innerhalb kürzester Zeit. Irgendwie ist das doppelt bitter für die BOATFIT Freunde (Besucher wie Aussteller).

HPF002 – Franks Holzpirat auf der Boatfit2016

Ich war Ende Februar auf der Boatfit in Bremen. Hier ein paar Impressionen vom Messestand des Freundeskreises Klassische Yachten mit den drei Piraten und ein paar weiteren Bilder von der Messe.

[Update 22. Juni 2016: heute erfahre ich, dass mein erster Besuch auf der Boatfit zugleich auch der letzte Besuch war, da diese Messe nun in die hanseboot Messe integriert wird.]

Frank Zamostny und seinen Holzpiraten „Thetis“ kenne ich seit 2009. Er ist meinem Aufruf gefolgt und hat seine Segeljolle auf dem Messestand des Freundeskreises Klassische Yachten ausgestellt. Ich habe ihn besucht und auch Mike Bartels getroffen. Zusammen kamen wir ins Plaudern über dies und das und es wurde recht heiter zwischendurch.

Boatfit2016-CIMG72453-Holzpirat

(von links: Frank, Malte, Mike)

Ende Februar 2016 habe ich die Boatfit Messe besucht. Es gab drei Pirat Segeljollen zu besichtigen, davon zwei Holzpiraten. Einer davon gehört Frank, der seit 2009 regelmässig am Holzpiratenfestival teilnimmt. Während des Interviews kam auch noch Mike Bartels vorbei und es wurde eine amüsante Gesprächsrunde rund um das Thema Holzpirat.

Kapitelmarken

00:00 Mike: Nur wenn du willst! 😉 0:47
00:47 Frank´s Erfahrungen auf der Messe 1:43
02:30 A&R Werft 2:00
04:30 Seine Restaurierung 3:50
08:20 Mike Bartels kommt vorbei 1:50
10:10 Moderne Beschläge 1:20
11:30 Segeln oder Möbelstück? 1:20
12:50 Wandersegeln 1:00
13:50 Wasser im Boot 3:15
17:05 Holzpiraten Festival 2016 in Strande 1:35
18:40 Wandersegeln-Flotille auf der Schlei 2:40
21:20 HPF in Strande

Shownotes

HPF001 – Boatfit2016 mit Herrn Noak vom FKY

Boatfit2016-HrNoak-FKYBoatfit2016-FKY-Stand-CIMG72389

Dies ist mein erster Podcast. Die Klangqualität ist leider stark beeinträchtigt durch die lauten Umgebungsgeräusche in der Messehalle. Da sorgten Menschenmassen, Applaus und Schauwerkstätten für zahlreiche Störgeräusche, aber so ist das eben „live“ auf der Messe.

Ende Februar 2016 habe ich die Boatfit Messe besucht. Es gab drei Pirat Segeljollen zu besichtigen, davon zwei Holzpiraten. Herr Noak vom FKY hatte diese gesucht und mit mir gefunden. Hier das Interview mit ihm.

Kapitelmarken

00:00:00 Einleitung
00:01:00 Die Pirat Segeljollen auf dem Stand
00:04:55 Der Freundeskreis Klassische Yachten
00:06:30 Die Pirat Segeljolle
00:08:15 Restaurierung alter Boote
00:09:20 GFK Klassiker
00:10:13 Scheunenfunde und Klassikerregatten

[update: lustiges Fundstück auf Youtube – während ich das Interview führte hat jemand den Holzpiraten und damit uns auch gefilmt]

Holzpirat auf Boatfit 2016 in Bremen

image

Nächstes Wochenende, am 26.2.-28.2.2016 findet die Boatfit in Bremen statt. Diesmal sind drei Pirat Segeljollen mit dabei. Ein moderner GFK-Pirat und zwei Holzpiraten von A&R. Einer davon ist „Thetis“ von Frank Z. Er hat sich wirklich ins Zeug gelegt und sein Boot fabelhaft wieder hergestellt. Hier ein Foto vom 2009er Holzpiratenfestival.hpf09_0957_cimg9564-Thetis

Teilnehmern des Holzpiratenfestivals ist Frank sehr gut bekannt, da er regelmäßig teilnimmt. Er nutzt als Hilfsantrieb einen Tümmler wie ich hier schon mal vorgestellt habe.

Wer kommt mit zur Unterstützung an den Stand?