Tipps&Tricks Seite – Update 2016

Alle im Blog geposteten Tipps&Tricks rund um das Segeln mit der Holzpirat Segeljolle fasse ich normalerweise einmal im Jahr auf der eigenen Unterseite zusammen. Nun sind es fast zwei Jahre seit Februar 2015 geworden und ich füge heute 38 Beiträge hinzu, so dass die Sammlung nun 93 Tipps und Tricks enthält. Unglaublich, wieviel da so mit der Zeit zusammen gekommen ist 🙂

  1. Bootssicherung an der Sliprampe
  2. Flaschenhalter
  3. Einfädler für das Liektau vom Großsegel
  4. Neuer Gartenschlauch als Scheuerschutz
  5. Keine Kratzer am Heck
  6. Mike´s leichter Anker
  7. Regatta Tipp – Flaggensignale Aufkleber
  8. Kochbesteck für das Wandersegeln
  9. Sehr breite Hängerauflage
  10. Möwenschutz für die Persenning
  11. Katzenaugen Lichtleiste – Nachtrag
  12. Tiefenlot immer dabei
  13. Fahrrad am Bootsanhänger
  14. Trockenanzug – Manschettenpflege
  15. Defekte Katzenaugen – ein Klassiker
  16. Haltebügel für Bootsanhänger
  17. Jollenwandern – wasserdichte Gepäcksäcke
  18. Seglertasche für Pirat Jollen Fans
  19. Scheuerschutz für Transportpersenning
  20. Meine Reisecheckliste
  21. Blindmast für den Transport
  22. Katzenaugen – Hänger Ersatzteile
  23. Bootstrailer – schöne Lösungen + Tipp
  24. Kugel statt Schäkel
  25. Bootstransport nur mit Unterpersenning
  26. Transportsicherung des Schwertes (II)
  27. Hängerfahrt – Stützrad sichern!
  28. Höher am Wind segeln
  29. Paddelhalter, Holzjolle vorwässern (II)
  30. Bughalterung beim Bootstrailer
  31. Halter für Persenning
  32. Verklicker mit Totenkopf
  33. Abnehmbare Motorhalterung (II)
  34. Baumstützenhalter wegklappbar
  35. Drehbare Basis für Großschot – Update
  36. Sichere Verladung beim Bootstransport
  37. Ball am Heck – Lenzer im Spiegel
  38. Gräting im Heck

Hier geht es zu der Seite mit den 93 Tipps&Tricks. Vielleicht ist mindestens einer für dich dabei. 

Haltebügel für Bootsanhänger

Es ist ein Extra für meinen Harbeck S450 Bootstrailer, aber ein lohnenswertes: Alubügel zum Fixieren des Rumpfes am Hänger. Zusätzlich nutze ich Metallstangen statt Gurtbänder, aber das ist optional.

Alubuegel-CIMG68136Alubuegel-CIMG68144

Die Sicherungssplinte und Löcher dafür habe ich ergänzt.

Alubuegel-CIMG68140

Ich war das ständige „Getüddel“ mit den Gurtbändern eines Tages leid. Da kamen mir gebrauchte Haltebügel gerade recht. Die Montage der Bügel mit den Stangen ist denkbar einfach. Angenehmer Nebeneffekt: der Mast wird sehr schön gelagert am Heckbügel.

Bootsanhaenger-CIMG47219

Der Harbeck S450 Bootstrailer mit integrierten Sliptrailer.

Bootsanhaenger-CIMG47221

Die Bügelfüße sind mit Gummi unterlegt und müssen einmalig vom Winkel angepasst werden. Die Verwendung von Gurtbändern ist immer noch möglich durch die entsprechenden Aufnahmen.

Alubuegel-CIMG21546Alubuegel-CIMG21549Alubuegel-CIMG21547

Für den Fall das sich die Flügelmuttern während der Fahrt lockern oder gar losdrehen sollten, rate ich von der Befestigung mit dem Gewinde oben ab (siehe Bild unten). Lose Gurte hat bestimmt jeder schon mal erlebt, aber runterfallende Stangen und verlorene Befestigungsmuttern wären sehr unangenehm. Ich rate daher zu der Variante oben mit dem Gewinde unten plus Sicherungssplint.

 

Alubuegel-CIMG69578

Meine Heckauflage ist etwas breit ausgefallen, hier musste ich für die Stange Platz schaffen, um an das schon vorbereitete Loch zur Stangenaufnahme am Trailer zu gelangen.

Alubuegel-CIMG47224

Zwei Nachteile seien hier dennoch erwähnt. Gurtbänder lassen sich viel leichter verstauen als die Stangen und sperrigen Bügel. Des Weiteren sind Gurte natürlich erheblich günstiger in der Anschaffung.

Ich jedenfalls bin seit Jahren sehr zufrieden mit der Lösung und kann sie nur weiter empfehlen.