Tipps & Tricks Sammlung erweitert

Heute habe ich die Seite Tipps & Tricks um 17 Einträge der letzten 12 Monate aktualisiert. Nun kann man schon 55 Tipps & Tricks rund um den Holzpiraten dort vorfinden.

Hier die hinzugefügten Themen:

  1. Bugfender
  2. Dichtungsring für den Schwertbolzen
  3. Landstrom – Adapter mit Prüflicht
  4. Vorliekstrecker
  5. Spanten ausleisten
  6. Trimmschablonen (Alumast)
  7. Ankerhalterung
  8. Persenning Bughalter
  9. Ausreitgurt
  10. Sitzkissen
  11. Selbstgebaute Lenzpumpe
  12. Schöne Paddelhalterung
  13. Bootstrailer mit Rollenlager statt Festauflage
  14. Elektroaußenborder am Holzpirat
  15. Ein Tümmler für den Holzpiraten
  16. Wetter – tolle animierte Wind Darstellung
  17. Schönes Süllbord

Hier geht es zu allen 55 Tipps & Tricks –>

Selbstgebaute Lenzpumpe

Holzjollen haben eigentlich immer etwas Wasser drin, sei es durch Undichtigkeit, Regen oder überkommendes Wasser. Der Holzpirat macht hier keine Ausnahme. Eine sehr effektive, selbstgebaute Pumpe kann man hier in Aktion sehen. Für kleines Geld sind alleTeile im Baumarkt gekauft. Die Pumpleistung ist erstaunlich (siehe am Ende des Videos). Tolle Idee!

Wasser lenzen erfolgt sonst klassisch mit Ösfass & Pütz oder fortschrittlicher mit einer Handlenzpumpe (siehe dieses Video).

Wasser lenzen – klassisch oder modern

Ein bißchen Wasser in einer Holzjolle ist normal, hier reicht oft ein großer Schwamm. Größere Mengen Wasser außenbords zu befördern kann auf verschiedenen Wegen erfolgen. Der Klassiker ist mit Pütz und Ösfaß. Eine moderne Variante ist eine Lenzpumpe. Auf einem Holzpiraten ist eine Pumpe zwar untypisch, aber dafür praktisch. Seht euch das im Video an.