Weitere 140 Fotos vom Starterschiff

Mensch Freunde,
hier kommen noch weitere 140 wunderschöne Fotos vom 15. Holzpiratenfestival in Waren/Müritz hinzu. Mein großer Dank geht an Ingo Günther, der mit dem großen Teleobjektiv auf dem Starterschiff sich postiert hatte und so freundlich ist diese Fotos mir hier zur Verfügung zu stellen. Echt Klasse – vielen, vielen Dank, Ingo, und allen Seglern viel Freude 🙂

Das Foto anklicken oder hier zur Seite Fotos 2018 surfen (mittig unter der ersten Fotogalerie angefügt),

PS: hat eigentlich jemand das hier mit dem Aufkleber im Forum mitbekommen? Eine geniale Idee von Christian (nur leider zu spät angekommen)

🙁

Fotos 2018 nun online!

Grüßt euch zusammen!
2018 fand das 15. internationale Holzpiratenfestival erstmals auf der Müritz statt, genauer: beim Segelclub Waren. Ilona und Christian hatten wir auf dem HPF 2017 schon kennengelernt und freuten uns über die Einladung an diesen großen Binnensee im Osten der Republik. Zahlreiche Mitglieder unterstützten die Veranstaltung an jenem Wochenende, vielen Dank nochmals allen Helfern!

Da liegt ein Teil unserer Schätzchen am Steg zischen den Bootshäusern…

Insgesamt waren es 22 Holzpiraten, die teilweise lange Strecken auf sich genommen haben, um mit dabei zu sein. Wie immer war MikeD aus Wien der am weitesten angereiste Teilnehmer der uns zu einem internationalen Festival machte. Er war schon ein paar Tage früher angereist und ging Segelwandern mit anderen Holzpiraten – hier sein Bericht auf seinem Blog und der Auszug hier auf dieser Seite.

In gemütlichen Runden kam der Austausch zum Segeln nicht zu kurz.

Weiter geht es hier auf der Seite Fotos 2018 mit zahlreichen Bildern.

Die Yacht Classic hat uns besucht

Moin, Servus und Hallo zusammen,
ab sofort beim gut sortierten Zeitschriftenhändler: die Yacht Classic (Ausgabe 2/2018) – eine dringende Kaufempfehlung! Warum?

Matthias Beilken hat uns für die Yacht Classic (Link 1,2) auf 5½ Seiten porträtiert. Es ist wirklich ein sehr schöner Artikel über uns geworden, flankiert mit wunderbaren Fotos von Ben Scheurer.

Frisch im Zeitschriftenladen gekauft:

Vielleicht schauen ja ab heute ein paar neue, interessierte Leser hier vorbei, daher kommt nun eine Auswahl von interessanten Artikeln, die es hier so zu sehen gibt:

  1. Baupläne zum Holzpiraten
  2. Detailfotos Beschläge&Co
  3. Werftplaketten Sammlung von Holzpiraten
  4. Holzpiraten im Museum
  5. Neubau eines Holzpiraten
  6. Fast 100 Tipps & Tricks rund um das Boot und mehr
  7. Das traurige Ende: Verbrennung, Blumentopf, Couch, Kellerbar, etc
  8. Auskunft zu Segelnummern
  9. Es gibt ein Forum zum Austauschen, Bilder hoch laden, usw.
  10. Viele eigene Videos
  11. Dauerbrenner Schwertkasten (hier und hier „spezial“)
  12. Undichte Holzjolle (vorwässern hier mit Video und hier klassisch)
  13. Wandersegeln – Venedig im Holzpiraten
  14. Wandersegeln – Sardinien, türkisfarbener Strand
  15. Wandersegeln – Schlei mit der Flottille
  16. Wandersegeln – Nordsee Spiekeroog
  17. Natürlich diverse Restaurierungen
  18. Modellbauer (1:5 mit Video, genial: Pirat Molle klein+groß)
  19. Audiopodcast Interviews
  20. Der Pressespiegel
  21. Auf der boot Düsseldorf
  22. Umsteiger: Oliver voller Lebenslust und Freude
  23. Ein Holzpirat in den USA
  24. Holzpirat als Autodach
  25. Restaurieren mit nur 13 Jahren
  26. Ein Holzpirat in Chile
  27. Abnehmbare Motorhalterung – Video
  28. Gestohlener Holzpirat mit Hilfe von holzpirat.org wieder gefunden
  29. Beschlagsanordnung 1974
  30. Zu guter Letzt: Holzpiratunser

Das das „Festival der Holzpiraten“ weder typische Ranglistenregatta noch typische Klassikerregatta ist, haben beide schnell gemerkt. Klassikertreffen finden meistens mit gemischten Bootsklassen statt und selten in Form einer reinen Einheitsklasse. Im Vergleich zu Ranglistenregatten sind wir alle Novizen und ein bunt zusammen gewürfelter Haufen an der Startlinie. Das soll aber nicht darüber hinweg täuschen, dass der Ehrgeiz bei uns zu kurz kommt auf der Regattabahn.

Die „Yacht Classic“ ist seit 2006 ein Sonderformat des normalen „Yacht“ Magazins (deutschlands größtes Segel Magazin). Mitte der 2000er Jahre nahm das Interesse alte Segelyachten zu erhalten immer mehr zu. Weitaus früher schon drückte sich dies durch die Gründung des Freundeskreis Klassische Yachten (www.fky.org) aus, mit sehr regen Aktivitäten in der Dickschiffszene dort.

Viele alte Yachten (zumeist Dickschiffe) wurden seit dem gerettet und erhalten. Die Auswirkungen auf den Jollenbereich sind nur schwer zu ermessen, da dieser Bereich nur relativ klein vertreten ist dort. Seit Jahren registriere ich zwar immer mehr Leute die sich bei mir melden und auch zu dem Festival kommen, aber das mag auch schlicht an der gestiegenden Bekanntheit des „Festival der Holzpiraten“ und holzpirat.org liegen.

Die besondere Atmosphäre jenes Segelertreffens habe ich hier schon mal versucht zu beschreiben. Ich freue mich jedes Jahr die vielen bekannten Freunde zu treffen und ebenso bin ich glücklich immer neue Leute begrüßen zu dürfen. Sehr häufig haben jene schon lange geplant mal mit beim Holzpiratenfestival teilzunehmen und sind überglücklich, wenn sie dann da sind mit ihrem Schätzchen. Recht oft ist die Teilnahme das Ziel so mancher Restauration gewesen.

Auf einmal ist man dann Teil dessen, worüber man hier schon viel gelesen und ggf. geträumt hat. Die Wirklichkeit ist dann meistens sogar noch besser als man es sich vorstellte, wie mir schon vielfach versichert wurde 🙂

Mit 15 Veranstaltungen sind wir nun auch schon lange aktiver Teil der weitläufigen Segel-Klassikerszene und als solches bekannt. Ich blicke mit einem Lächeln darauf zurück und in die Zukunft.

Euer
Malte Storn

[Update 14.06.2018] Der Profifotograf Ben Scheurer hat tolle Fotos gemacht, die es nicht alle in die Yacht Classic geschafft haben.

Segeln lernen mit dem Piraten

Hallo zusammen,
eben bin ich beim Surfen über diesen Segellehrplan der TU München gestolpert. Dort kann man einen 26 seitigen Auszug eines 109 seitigen Lehrplans zum Segeln sich ansehen – alles wird toll mit Bildern erklärt anhand ….. der Pirat Segeljolle 🙂 Selbst Holzpiraten (siehe Seite 22) haben sie anscheinend dort (im Jahr 2005). Tolles Dokument, welches ich hier verlinke:

Screenshot PDF

Save the date ! 80 Jahre Pirat

Vom 11.-13.05.2018 (Himmelfahrt) findet beim BTB e.V. am Langer See in Berlin die nächste Jubiläumsregatta statt. Die Ankündigung ist noch ganz frisch und provisorisch – siehe PDF hier.

Vor 5 Jahren, zum 75.Jubiläum, war es einfach klasse in Berlin mit 140 Jollen zu sein (ausführlicher Bericht siehe hier, inkl Video).

Die Holzpiraten vom Holzpiratenfestival stellten den Großteil der alten Boote mit eigener Wertung. Ob dies auch nächstes Jahr wieder gelingt? Ich werde versuchen dabei zu sein! Wer kommt mit von euch?