Persenning

#1
Hallo,
ich suche eine brauchbare ( neue ?) Persenning für meinen Piraten.
An der Schlei habe ich eine schicke gesehen  ( Bild)
weiß jemand wo man sowas bekommt ?
Gruß,
Wastl


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#1
Hallo,
ich suche eine brauchbare ( neue ?) Persenning für meinen Piraten.
An der Schlei habe ich eine schicke gesehen  ( Bild)
weiß jemand wo man sowas bekommt ?
Gruß,
Wastl


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Im Prinzip hat (fast) jeder Segelmacher Schnitte für Persennings diverser Bootstypen - darunter auch für Piraten. Am besten bei 2-3 Segelmachern nachfragen und dann eventuell mal mit dem Boot am Trailer dort vorbeischauen (wenn der nicht sowieso ins Revier kommt) - zum Fein - Abmessen (Baumhöhe, Lage der Augbolzen etc.)

Hat bei mir nicht die Welt gekostet, und abgesehen von 1-2 Details, die ich heute anders haben wollte, war/bin ich sehr zufrieden. Ich habe übrigens den deal auf einer Messe angebahnt, da gab's noch ein zusätzliches Rabatt - Zuckerl *ggg*
Zitieren
#2
Im Prinzip hat (fast) jeder Segelmacher Schnitte für Persennings diverser Bootstypen - darunter auch für Piraten. Am besten bei 2-3 Segelmachern nachfragen und dann eventuell mal mit dem Boot am Trailer dort vorbeischauen (wenn der nicht sowieso ins Revier kommt) - zum Fein - Abmessen (Baumhöhe, Lage der Augbolzen etc.)

Hat bei mir nicht die Welt gekostet, und abgesehen von 1-2 Details, die ich heute anders haben wollte, war/bin ich sehr zufrieden. Ich habe übrigens den deal auf einer Messe angebahnt, da gab's noch ein zusätzliches Rabatt - Zuckerl *ggg*
Zitieren
#3
Hallo Mike,
also anfertigen lassen...mal schaun.Ich kenn da einen Sattler und den passenden Stoff scheints auch zu geben :
https://persenningstoff24.de/persennings.../index.php

Das könnte spannend werden sich das Teil nach eigenen Vorstellungen machen zu lassen. Da frag ich mal den zu erwartenden Arbeitsaufwand an.
Ich glaube allerdings nicht daß das unter 10 Arbeitsstunden zu machen ist. Dann sind mit Material 1000€ schnell weg.

Zwischenzeitlich habe ich eine gebrauchte Persenning gefunden. Da hängt sogar noch ein Pirat mit Holzrigg mit dran Cool


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#3
Hallo Mike,
also anfertigen lassen...mal schaun.Ich kenn da einen Sattler und den passenden Stoff scheints auch zu geben :
https://persenningstoff24.de/persennings.../index.php

Das könnte spannend werden sich das Teil nach eigenen Vorstellungen machen zu lassen. Da frag ich mal den zu erwartenden Arbeitsaufwand an.
Ich glaube allerdings nicht daß das unter 10 Arbeitsstunden zu machen ist. Dann sind mit Material 1000€ schnell weg.

Zwischenzeitlich habe ich eine gebrauchte Persenning gefunden. Da hängt sogar noch ein Pirat mit Holzrigg mit dran Cool


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#4
Hallo Wastl,

wie Mike schon sagt kann das eigentlich jeder Segelmacher.
Bei Persenningen höre ich aber immer wieder, daß die im Süden der Republik das besser können als hier bei uns im Norden.
Das liegt wohl auch daran, daß Persenninge dort eine größere Verbreitung haben.
Ich habe mir eine machen lassen, hochgeschnittene Version, bei Christian Tircher Persenninge und Tuche in Tutzing am Starnberger See (www.persenning.com)
Ich meine mich auch daran zu erinnern, daß es bei Clown Sails auch Persenninge für Piraten gibt, nur kenne ich die Ausführung nicht (hoch - niedrig). Findet man aber auf der HP.
Grüße von der Ostsee

Moritz
Zitieren
#4
Hallo Wastl,

wie Mike schon sagt kann das eigentlich jeder Segelmacher.
Bei Persenningen höre ich aber immer wieder, daß die im Süden der Republik das besser können als hier bei uns im Norden.
Das liegt wohl auch daran, daß Persenninge dort eine größere Verbreitung haben.
Ich habe mir eine machen lassen, hochgeschnittene Version, bei Christian Tircher Persenninge und Tuche in Tutzing am Starnberger See (www.persenning.com)
Ich meine mich auch daran zu erinnern, daß es bei Clown Sails auch Persenninge für Piraten gibt, nur kenne ich die Ausführung nicht (hoch - niedrig). Findet man aber auf der HP.
Grüße von der Ostsee

Moritz
Zitieren
#5
(26.09.2017, 07:02)Wastl schrieb: Dann sind mit Material 1000€ schnell weg.

naaaiiin Sad  ... also das hätt ich mir auch nicht leisten können/wollen. Meine hat 240E gekostet

Dafür hat mir der Segelmacher extra noch ein abnehmbares Teil für'n Ruderkopf und 2x 3 Schutzlätzchen aufgenäht. Außerdem hat er einmal den Mastlappen nachgenäht, weil mir irgendein Depp auf die gespannte Persenning draufgelatscht ist, um ein Prospekt an's Want "anzuschlagen".

(und 10 Stunden nähen vielleicht wir zwei ... der Segelmacher braucht mit Zuschneiden wahrscheinlich +/-2 Stunden, wenn er einen Schnitt hat)
Zitieren
#5
(26.09.2017, 07:02)Wastl schrieb: Dann sind mit Material 1000€ schnell weg.

naaaiiin Sad  ... also das hätt ich mir auch nicht leisten können/wollen. Meine hat 240E gekostet

Dafür hat mir der Segelmacher extra noch ein abnehmbares Teil für'n Ruderkopf und 2x 3 Schutzlätzchen aufgenäht. Außerdem hat er einmal den Mastlappen nachgenäht, weil mir irgendein Depp auf die gespannte Persenning draufgelatscht ist, um ein Prospekt an's Want "anzuschlagen".

(und 10 Stunden nähen vielleicht wir zwei ... der Segelmacher braucht mit Zuschneiden wahrscheinlich +/-2 Stunden, wenn er einen Schnitt hat)
Zitieren
#6
ich leg hier mal ein paar links ab :

http://www.persenning.com/

https://www.clownsails.de/segel-und-mehr/pirat/

http://shop.sailotec.de/de/jollenpersenn...nning.html

http://www.bootszubehoer-maier.de/Jollen...-5012.html

http://shop.sailotec.de/sailotec/persenn...nning.html

http://www.aquanautic.de/catalog/product...ing-p-1105

link MICHA
http://www.bootszubehoer-maier.de/advanc...a67e0c6481


Da sind schon ein paar schöne dabei...mein Freund und Sattler hat mir aber auch schon bestätigt das es mit einem vorhandenen Schnitt flotter geht. Da kommt trotzdem was zusammen. Zur Plane kommt noch Kleingedöns und 10 Arbeitsstunden werdens wohl auch werden.
Also kaum unter 700,-€ netto.

Hat ja noch etwas Zeit.
Zitieren
#6
ich leg hier mal ein paar links ab :

http://www.persenning.com/

https://www.clownsails.de/segel-und-mehr/pirat/

http://shop.sailotec.de/de/jollenpersenn...nning.html

http://www.bootszubehoer-maier.de/Jollen...-5012.html

http://shop.sailotec.de/sailotec/persenn...nning.html

http://www.aquanautic.de/catalog/product...ing-p-1105

link MICHA
http://www.bootszubehoer-maier.de/advanc...a67e0c6481


Da sind schon ein paar schöne dabei...mein Freund und Sattler hat mir aber auch schon bestätigt das es mit einem vorhandenen Schnitt flotter geht. Da kommt trotzdem was zusammen. Zur Plane kommt noch Kleingedöns und 10 Arbeitsstunden werdens wohl auch werden.
Also kaum unter 700,-€ netto.

Hat ja noch etwas Zeit.
Zitieren
#7
Hallo,

die angepasste Hochpersenning von Clownsails sieht so aus, bzw kann so aussehen.

(auf dem Bild 5 Jahre alt und völlig naß)

Ansonsten hab ich öfter gelesen man sollte nen Messepreis abwarten Wink


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#7
Hallo,

die angepasste Hochpersenning von Clownsails sieht so aus, bzw kann so aussehen.

(auf dem Bild 5 Jahre alt und völlig naß)

Ansonsten hab ich öfter gelesen man sollte nen Messepreis abwarten Wink


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#8
(26.09.2017, 18:37)Nils M schrieb: Hallo,

die angepasste Hochpersenning von Clownsails sieht so aus, bzw kann so aussehen.

(auf dem Bild 5 Jahre alt und völlig naß)

Ansonsten hab ich öfter gelesen man sollte nen Messepreis abwarten Wink

na wenigstens keine Wassersäcke ... und wie schaut's darunter aus ... trocken? Wenn die Persenning auf dem Vorschiff aufliegt, schwitzt es dann recht auf der Innenseite?

Bei so 'nem Draufgehopse auf's Vorschiff hat bei mir irgendeine Pappnase die Naht am Mastkragen eingerissen, weil die Persenning vom Mast bis zum Bugbeschlag schräg gespannt ist ... da darf ich bei meiner nur ganz am Rand drauflatschen.

... und Messepreise suchen ist jedenfalls eine sehr gute Strategie!!!
Zitieren
#8
(26.09.2017, 18:37)Nils M schrieb: Hallo,

die angepasste Hochpersenning von Clownsails sieht so aus, bzw kann so aussehen.

(auf dem Bild 5 Jahre alt und völlig naß)

Ansonsten hab ich öfter gelesen man sollte nen Messepreis abwarten Wink

na wenigstens keine Wassersäcke ... und wie schaut's darunter aus ... trocken? Wenn die Persenning auf dem Vorschiff aufliegt, schwitzt es dann recht auf der Innenseite?

Bei so 'nem Draufgehopse auf's Vorschiff hat bei mir irgendeine Pappnase die Naht am Mastkragen eingerissen, weil die Persenning vom Mast bis zum Bugbeschlag schräg gespannt ist ... da darf ich bei meiner nur ganz am Rand drauflatschen.

... und Messepreise suchen ist jedenfalls eine sehr gute Strategie!!!
Zitieren
#9
Hallo,
ich weiß nicht ob es schon zu spät ist,aber ich hab vor kurzem eine Persenning bei Bootszubehör Maier gekauft. Die gibt es bei auch bei eBay.
Als Empfehlung, sie ist aus Polycotton,das ist ein Mischgewebe aus Baumwolle und Polyester atmungsaktiv und vor allem für Holzboote geeignet.Hatt 289€ gekostet. Sie ist sehr gut verarbeitet.
Jedoch hab ich festgestellt das es am besten ist das ankleiden im Flachwasser zu machen,da sich die Gurtbänder so am besten unterm Rumpf durchziehen lassen.Ich paddle dann immer auf der Bootsspitze sitzend zum Steg.Für die Schraubösen am Spiegel fehlen auch 2 Löcher in der Persenning.Ich werde wohl im Winter eine umlaufende Gummischnur installieren.
Ansonsten empfehlenswert,auch vom Material her.
Gruß Micha
Zitieren
#9
Hallo,
ich weiß nicht ob es schon zu spät ist,aber ich hab vor kurzem eine Persenning bei Bootszubehör Maier gekauft. Die gibt es bei auch bei eBay.
Als Empfehlung, sie ist aus Polycotton,das ist ein Mischgewebe aus Baumwolle und Polyester atmungsaktiv und vor allem für Holzboote geeignet.Hatt 289€ gekostet. Sie ist sehr gut verarbeitet.
Jedoch hab ich festgestellt das es am besten ist das ankleiden im Flachwasser zu machen,da sich die Gurtbänder so am besten unterm Rumpf durchziehen lassen.Ich paddle dann immer auf der Bootsspitze sitzend zum Steg.Für die Schraubösen am Spiegel fehlen auch 2 Löcher in der Persenning.Ich werde wohl im Winter eine umlaufende Gummischnur installieren.
Ansonsten empfehlenswert,auch vom Material her.
Gruß Micha
Zitieren
#10
(27.09.2017, 09:30)@ MikeD schrieb: na wenigstens keine Wassersäcke ... und wie schaut's darunter aus ... trocken? Wenn die Persenning auf dem Vorschiff aufliegt, schwitzt es dann recht auf der Innenseite?

Bei so 'nem Draufgehopse auf's Vorschiff hat bei mir irgendeine Pappnase die Naht am Mastkragen eingerissen, weil die Persenning vom Mast bis zum Bugbeschlag schräg gespannt ist ... da darf ich bei meiner nur ganz am Rand drauflatschen.

... und Messepreise suchen ist jedenfalls eine sehr gute Strategie!!!

Nach dem Orkan vor ein paar Wochen hatte ich einen Wassersack. Persenning hielt dicht. Am Vorschiff schwitzt es tatsächlich ein wenig. Das ist willkommen, so bleibt der Riss im Vordeck dichtgequollen Angel .
Am Bug ist die Persenning weit genug geschnitten um problemlos aufsteigen zu können. Nur zu nah am Wellenbrecher sollte man natürlich nicht treten.
Zitieren
#10
(27.09.2017, 09:30)@ MikeD schrieb: na wenigstens keine Wassersäcke ... und wie schaut's darunter aus ... trocken? Wenn die Persenning auf dem Vorschiff aufliegt, schwitzt es dann recht auf der Innenseite?

Bei so 'nem Draufgehopse auf's Vorschiff hat bei mir irgendeine Pappnase die Naht am Mastkragen eingerissen, weil die Persenning vom Mast bis zum Bugbeschlag schräg gespannt ist ... da darf ich bei meiner nur ganz am Rand drauflatschen.

... und Messepreise suchen ist jedenfalls eine sehr gute Strategie!!!

Nach dem Orkan vor ein paar Wochen hatte ich einen Wassersack. Persenning hielt dicht. Am Vorschiff schwitzt es tatsächlich ein wenig. Das ist willkommen, so bleibt der Riss im Vordeck dichtgequollen Angel .
Am Bug ist die Persenning weit genug geschnitten um problemlos aufsteigen zu können. Nur zu nah am Wellenbrecher sollte man natürlich nicht treten.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Persenning - Wassersack MikeD 5 9.295 08.08.2017, 08:24
Letzter Beitrag: MikeD

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste