Holzpirat Wallpaper 2

Nach dem ersten Wallpaper hier wird es Zeit für einen Tapetenwechsel! Hier nun also der nächste Bidschirmhintergrund für eure Rechner. Dieses Foto stammt auch von René K. vom 2017er Festival.

Hier die Dateilinks: einfach mit rechte Maus / Speichern unter

Pixelauflösungen: 1920×1200, 1920×1080, 1650×1050, 1366×768, 1280×800

Viel Spaß!

Stevenbandkopf in Herz Form

Nettes Stilelement jenes Bauteil in Herzform zu gestalten 🙂

Auf der Unterseite Detailfotos habe ich diese Sammlung:

So sieht das auf dem Bauplan Nr.4 aus (siehe Unterseite Baupläne).

Schwimmende Bodenbretter und elektrische Lenzpumpe

Die Saison beginnt und aufschwimmende Bodenbretter kann es schon mal geben bei einer Holzjolle wie dem Holzpiraten.

Holz arbeitet und daher ist es nicht verwunderlich, dass ein Holzrumpf nie gänzlich dicht ist. Da kann es leicht passieren, dass eine Holzjolle gleich nach dem Slippen „auf Tiefe geht“, also volläuft mit Wasser, wenn sie länger nicht mehr in ihrem Element war.

Oben sieht man einen Holzpiraten, bei dem nun schon die Bodenbretter aufschwimmen, das sind dann beim Piraten leicht über 200 Liter Wasser. Später hat der Eigner sich mit Hilfe einer elektrischen Lenzpumpe die Arbeit erleichtert.

Sieht man oben einen behelfsmäßigen Schlauch, kann man beim Holzpiraten von Charly sogar einen Dauerauslaß am Spiegel bewundern.

Wie sieht die Technik dazu aus? Hier sieht man eine Wasserpumpe bei Matthias.

Pfiffig: die Holzhalterung hat er mit drei Holzschienen gebaut, so dass er am Bodenbrett die Höhe in zwei Stufen einstellen kann.

Den Akku würde ich wahrscheinlich wasserdichter (gesonderter Behälter) und höher lagern, aber sofern die Pumpe immer funktioniert kann diese Variante auch schon mal helfen.

Ihr habt sicherlich auch so eure Erfahrungen gemacht rund um dieses Dauerthema. Hinterlasst gerne eure Erlebnisse unten in den Kommentaren.