Kupfermanschette für den Holzmast

holzpirat2012_82_Kupfermanschette

Wer gemäß Piraten-Bauplan (Blatt Nr.4) eine Baumgabel verwendet und keinen festen Baumbeschlag, hat am Holzmast einen Bereich der starken mechanischen Belastungen ausgesetzt ist. Hier haben sich zwei Varianten von Manschetten zum Schutz bewährt: aus Leder oder aus Kupfer. Ich persönlich fahre mit Leder finde die Kupfermanschette jedoch besser, da diese nicht verrutschen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.