Wieder mit dem Holzpirat auf schwedischen Seen

Es gibt wieder einen schönen Bericht über das Wandersegeln im Holzpiraten in der aktuellen YACHT (Ausgabe 23-2013 vom 30.10.2013).  Anfang 2012 berichtete ich von einem ähnlichen Artikel in der Yacht. Charterte jenes Pärchen seinerzeit noch einen Holzpiraten in Schweden, haben sie sich nun einen eigenen Holzpiraten von 1970 zugelegt für ihre Reise.

Es zeigt wieder das Schöne am Jollenwandern auf: der Natur sehr nahe, dichter dran als im Dickschiff, großartige Erlebnisse auch mit wenig Komfort und Reduzierung auf das Wesentliche – trotz damit zusammenhängender Widrigkeiten.

Ein schöner Artikel, der den Kauf der Ausgabe auf jeden Fall lohnt. Hier geht es zum Teaser:

Screenshot der Seite vom 31.10.2013:

Screenshot_yacht_Jollenwandern_23-2013_20131031_230826_

Ein Gedanke zu „Wieder mit dem Holzpirat auf schwedischen Seen

  1. Entweder erfreut sich das Jollenwandern zunehmender Beliebtheit oder es wird von der Presse mehr wahrgenommen.

    Auf jeden Fall ein Schöner Artikel, von einer (wahrscheinlich) schönen Tour.

    Gruß
    Henning

    P.S.: In der vorherigen Ausgabe war ein Bericht über eine Jollen-Elb-Segeltour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.