Mike´s leichter Anker

Im Mai überraschte Mike bei meiner Anker Umfrage mit seinem FORCE 2kg Anker – NIROSTA – ein Leichtgewicht gegen die zumeist 4kg Faltanker. Angeregt auf die Frage, wie er denn den im Holzpirat lagere (um Kratzschäden zu vermeiden), baute er sich eine schöne Halterung, welche er uns hier im Video vorstellt.

Für Holzpiraten und andere kleine Segeljollen gibt es hier weitere Tipps&Tricks.

Welchen Anker nutzt ihr?

Hallo Holzpiraten,
eine Frage in die Runde: was für einen Anker setzt ihr ein bzw. wie groß oder schwer ist der? Ich habe bislang einen normalen Klapp-Draggen an Bord: 4kg Gewicht und mit 3 Meter Kettenvorauf. Nun überraschte mich mein Onkel (ehemaliger Motorbootfahrer) mit seinem Garagenfund, einem Modell des selben Typs nur zwei Nummern größer: 8 kg

Klapp-Draggen-Anker-CIMG73565

Klapp-Draggen-Anker-CIMG73569

Mit dem 4kg Anker bin ich eigentlich immer ganz gut gefahren. Zugegeben ab und an fand ich den Halt nicht immer optimal und hätte mir durchaus einen größeren Anker gewünscht. Nun ist dieser andere Anker da und ich werde ihn ausprobieren. Was nutzt ihr? Wie sind eure Erfahrungen? Bitte stimmt ab und/oder hinterlaßt einen Kommentar.

Umfrage - Was für einen Anker nutzt ihr?

View Results

Loading ... Loading ...

Ankerhalterung

Den Faltanker so an Bord zu transportieren finde ich auch eine sehr schöne Idee. Der Faltanker hat unten ein Auge, welches man sehr gut in eine feste Aufnahme einhängen kann.

IF

In einem älteren Beitrag (vor genau drei Jahren am 12.6.2011) habe ich meine Variante des Ankertransports an Bord vorgestellt. In meine gepolsterte Tasche passen allerdings noch ein Kettenvorlauf und zwei Festmachernägel mit rein.

Anker-an-Bord-von-Holzpirat-CIMG32408-640x480

Seite Tipps & Tricks aktualisiert

Ich habe heute die Seite Die Segeljolle / Tipps & Tricks aktualisiert. Mit der Zeit sind zahlreiche Themen im Blog neu entstanden und jetzt stehen statt 5 nun 19 Tipps & Tricks auf der Seite, die nicht nur Holzpiraten interessieren dürfte. Hier die Übersicht der Themen und viel Spaß bei der Lektüre.

  • Wasser lenzen – klassisch oder modern
  • Beschläge in Bronze
  • Mastauflage (Masttransport)
  • Rettungsleiter für Segeljollen
  • Verklicker reparieren
  • Weiße Fender – schön, aber …
  • Bronzeschrauben
  • Die goldene Göhl bei A&R Holzpiraten
  • Schwertkasten abdichten
  • Bodenbrett für Bug – nicht nur für Wandersegler
  • Holzjolle vor dem Segeln vorwässern
  • Sliptrailer mit Bootsnamen markieren
  • Segel schonend aufbewahren
  • Hängerkupplung – Stützlast kontrollieren
  • Bootstrailer – Lichtleiste holzschonend sichern
  • Vorstagspanner – kein schlagendes Vorstag mehr beim Segeln
  • Ruder – Sicherung gegen Herausfallen
  • Deckkratzer durch Baumnock vermeiden
  • Bootsanhänger – Klapperndes Geräusch abstellen

–> mehr Details auf der Unterseite Tipps & Tricks.

Anker in Holzjolle lagern

Den Anker sicher in der Holzjolle lagern

Wie vermeidet man Kratzer und Dellen im Holzrumpf seiner Segeljolle, wenn man seinen schweren Eisenanker mitnimmt? Auf der neu erstellten Seite: Die Segeljolle / Tipps&Tricks finden Sie mehr zum Thema…

Anker-an-Bord-von-Holzpirat-CIMG32408-640x480