Schlei Wandersegeln 2016

Mancher Beitrag hier braucht länger in der Vorbereitung, insbesondere längere Berichte. 2016 war das Holzpiratenfestival zu Gast beim Yachtclub Strande an der Kieler Förde. Im Vorwege hatten wir geplant erstmalig ein Wandersegeln mit Holzpiraten zu organisieren. Das schöne Revier der Schlei bot sich hierzu geradezu an als Flottille erkundet zu werden. Gleich 9 Segeljollen trafen sich auf Anhieb. Ich war begeistert, dass es so viele Boote geworden sind.

Hier ein paar erste Impressionen. Die gesamte Geschichte gibt es hier zu lesen.

Neugierig? Lese hier den ganzen Reisebericht mit vielen Fotos.

Wandersegeln Schlei 2016 – es geht los

Hallo zusammen,

nächstes Wochenende findet das 13.Holzpiratenfestival statt mit 20 Pirat Segeljollen aus Holz und weiteren GFK-Piraten in Strande auf dem 50.Piratenmeeting. Vorher jedoch starten heute 8 Holzpiraten gemeinsam mit einer Flottillenfahrt auf der Schlei. Wir sind alle in Missunde auf dem Campingplatz zusammen gekommen. Die Stimmung ist sehr gut, das Wetter hoffentlich ab morgen auch. Die Vorhersage ist ganz vielversprechend.

Also dann, wir sind denn mal unterwegs. Jetzt wird gesegelt! Ein ausführlicher Bericht ist geplant, also bleibt hier dran 🙂

Handbreit!
Euer Malte

Wandersegeln auf der Schlei

Südlich von Flensburg erstreckt sich ein ca. 40 km langer Meeresarm in Deutschland – die Schlei. Ein schönes, geschütztes Segelrevier welches hervorragend geeignet ist für das Segeln mit Jollen.

Im Sommer 2006 begannen Gunnar und ich mit unserer Segeltour ganz am Ende landeinwärts in Schleswig. Wir slippten mitten im Ort (hier) und beluden unseren Holzpiraten mit Proviant, Schlafsäcken, Isomatten und Zelt. Anschließend segelten wir …. –> hier weiterlesen.